Kurzbeschreibung

Nistkästen geben Vögeln Raum zur Fortpflanzung sowie ganzjährigen Schutz. Wir unterstützen daher den Bau von Nistkästen und haben eine Stationsarbeit für Kinder entwickelt, bei der jedes Kind einen eigenen Nistkasten in den Händen halten darf und spielerisch Wissen zu unseren heimischen Vögeln mitnimmt.

Nistkästen

  • 250,00

    Projektkosten
  • 110,00

    Spenden
  • Nicht endend

    Projektart
Spendefortschritt :
44.00%
Mindestbetrag ist € Maximum amount is € Gültige Zahl eingeben.

Die zunehmende Abholzung und der eng besiedelte Grundstücksbau nehmen Vögeln mehr und mehr ihren natürlichen Lebensraum. Insbesondere Plätze für den Nestbau werden rar. Unser Verein möchte dieser Entwicklung entgegenwirken.

 

Natürliche und künstliche Nisthilfen für Meisen schaffen

Als natürliche Nisthilfen gelten bspw. stachelige Büsche, Sträucher und Streuobstwiesen. Neben ausreichend Schutz finden die Vögel so außerdem genügend Nahrung in ihrem Umfeld.
Wer nicht die Möglichkeit hat, Sträucher anzupflanzen und den Vögeln somit eine natürliche Nisthilfe zu schaffen, der kann mit Vogelhäusern Abhilfe schaffen. Vogelhäuser sind künstliche Nisthilfen und sowohl für den Balkon als auch für den Garten geeignet.

 

Vogelhäuser bauen können wir alle

Die Nistkästen gibt es in allen erdenklichen Größen, Farben und Formen zu kaufen, doch auch der Bau der kleinen Unterschlüpfe ist kinderleicht.

Und genau hier knüpft unsere Idee an:
In Kooperationen mit Schulen und Kitas wollen wir im Rahmen eines Workshops nicht nur Vogelhäuser mit den Kindern bauen, sondern darüber hinaus auch über die Vogelwelt aufklären.
Welche Meisenarten nisten im Nistkasten? In welche Himmelsrichtung sollte man ein Vogelhaus ausrichten? Und worin besteht der Nutzen, Nistkästen aufzuhängen?
Hier wird gerätselt, gebaut und bemalt, was das Zeug hält.

 

Wofür die Spendengelder?

Unser Verein Ökopaten e.V. ist zu 100% ehrenamtlich tätig. Deshalb brauchen wir Gelder für die Umsetzung unserer Projekte. Wir möchten unsere Workshops kostenlos anbieten. Die Materialien müssen jedoch beschafft werden.

Das beinhaltet den Kauf eines Memories, Vogeldrucke zum Rätseln und Farben für die Nistkästen. Die Stifte und Pinsel erhalten wir von den jeweiligen Einrichtungen.
Mit den gesammelten Spendengeldern besorgen wir in Kooperation mit den Christophorus Werkstätten vorgefertigte Holzbaukästen für die Kinder.
Jeder Nistkasten kostet pro Kind 8€.

 

Wie geht es mit den bemalten Nistkästen weiter?

Alle bezahlten Nistkästen gehören den Kindern. Unser Workshop zielt darauf ab, dass die Kinder Verantwortung gegenüber der Nistkästen empfinden. Außerdem gewinnen sie ein Verständnis dafür welche Vogelarten zukünftig in ihren Nistkästen nisten werden. Auch die Eltern erhalten eine Information zum richtigen Aufhängen der Nistkästen. Das Handout enthält folgende Tipps:

 

Tipps zum Anbringen von Nistkästen

Tipp 1 – Ein schattiges Plätzchen:

Achte darauf, dass das Vogelhaus eher im Schatten hängt und vor Regen geschützt ist.

 

Tipp 2 – Hoch hinaus:

Um vor Gefahren wie Katzen, Mardern und Eichhörnchen geschützt zu sein, muss der Nistkasten hoch genug angebracht werden (min. 2 – 3 m).

 

Tipp 3 – (Frühjahrs)putz:

Um die Ansiedlung von Parasiten zu vermeiden, sollte der Nistkasten einmal jährlich im Herbst oder Winter ausgebürstet werden. Selbstverständlich sind chemische Reiniger an dieser Stelle ein Tabu!

  • 06.02.2021

    Erstes Spendenziel erreicht!

    Das Spendenziel von 50,00 € für die erste Fuhre an Materialien (Farben, Memorie, Drucke, Nistkästen) wurde erreicht. Jetzt geht es darum, weitere Nistkästen für die Kinder zugänglich zu machen. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

  • 01.11.2021

    Erste Kooperation samt Termine sind fix!

    Unsere ersten Umsetzungstermine für die Workshops stehen fest! Beide Termine finden im November in der Kita Sterntaler e.V. in Großbeeren statt. Die Kosten für die Nistkästen werden teilweise von den Eltern sowie dem Förderverein des Kindergartens übernommen. Insgesamt werden 24 Nistkästen gebaut.

  • 22.11.2021

    Unsere Pilotprojekt-Termine wurden umgesetzt!

    Wir haben in den vergangenen zwei Wochen die Nistkästen Workshops mit insgesamt 23 Kindern umgesetzt. Nun geht es darum weitere Spendengelder einzunehmen, über die Workshops zu informieren, weitere Bildungseinrichtungen zu finden & ehrenamtliche Helfer:innen zu gewinnen.

  • 25.02.2022

    Wir haben zwei weitere Workshops umgesetzt!

    Am 24./25.02.2022 haben wir in der EJF Kita Teltow Kids in zwei Gruppen die Stationsarbeit durchgeführt, sowie insgesamt 30 Nistkästen bemalt. Es war ein voller Erfolg!

Name Spendenbetrag Datum
Anonyme Spende 50,00 October 26, 2021
Anonyme Spende 10,00 August 28, 2021
Anonyme Spende 40,00 February 06, 2021
Anonyme Spende 10,00 January 06, 2021